1) Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos. 2) Wir benutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Handgepäckkoffer Test 2018

Die besten Handgepäckkoffer im ausführlichen Vergleich

Vergleichssieger
Zwillingsrollen Bordcase 2048
Bestseller
Hauptstadtkoffer Alex
Preistipp
5 Cities Valencia Collection
Oramics Leonardo
Travelite Orlando
Cabin Max Metz
Modell Zwillingsrollen Bordcase 2048 Hauptstadtkoffer Alex 5 Cities Valencia Collection Oramics Leonardo Travelite Orlando Cabin Max Metz
Zum Angebot
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Unsere Wertung
SEHR GUT
Unsere Wertung
SEHR GUT
Unsere Wertung
SEHR GUT
Unsere Wertung
SEHR GUT
Unsere Wertung
SEHR GUT
Unsere Wertung
SEHR GUT
Typ Hard Case Trolley Koffer-Handgepäck Bordtrolley Hard Case Trolley Bordtrolley Rucksack
Material Polykarbonat/ABS Polykarbonat Polyester ABS Polyester Nylon
Schale Hartschale Hartschale weich Hartschale weich weich
Volumen 45 l 42 l 42 l 31 l 37 l 44 l
Handgepäck-Maß für Easyjet / Ryanair
(Easyjet/Ryanair)

(Easyjet)

(Easyjet/Ryanair)

(Easyjet)

(Easyjet)
Schlosstyp Schlüsselschloss TSA-Zahlenschloss Nummernschloss ohne Schlüsselschloss ohne
Anzahl Rollen 4 4 2 4 2 -
360° drehbar -
Verschiedene Farben
Auch als Set
Maße 58x41x26 cm 55x35x20 cm 55 x 35.5 x 20 cm 46 x 34 x 20 cm 53x37x20 cm 55 x 40 x 20 cm
Gewicht 3.6 kg 3.2 kg 1.5 kg 2.7 kg 2.9 kg 0.7 kg
Vor- und Nachteile
  • Kantenschutz an der Hartschale
  • separate Vorfächer im Innenraum
  • mit Doppelgriffen
  • ausziehbare Teleskopstange
  • Kreuzgurt zum Sichern des Inhalts
  • separate Tragegriffe an Ober- und Längsseite
  • 2 Fronttaschen
  • Teleskopgriff kann in einem Reisverschlussfach versteckt werden
  • rundum laufender Reißverschluss
  • Aufbewahrungstasche in der Innenseite
  • gute Verarbeitung
  • Organizer & Schuhfach
  • geschütztes, arretierbares Teleskopgestänge
  • kantengeschützte Rollen
  • 3 Hauptfächer mit Reißverschluss
  • 2 interne Fächer mit Reißverschluss
  • wasserabweisend
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Zwillingsrollen Bordcase 2048
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • Kantenschutz an der Hartschale
  • separate Vorfächer im Innenraum
  • mit Doppelgriffen
Bestseller 1)
Hauptstadtkoffer Alex
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • ausziehbare Teleskopstange
  • Kreuzgurt zum Sichern des Inhalts
  • separate Tragegriffe an Ober- und Längsseite
Preistipp 1)
5 Cities Valencia Collection
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • 2 Fronttaschen
  • Teleskopgriff kann in einem Reisverschlussfach versteckt werden
Oramics Leonardo
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • rundum laufender Reißverschluss
  • Aufbewahrungstasche in der Innenseite
  • gute Verarbeitung
Travelite Orlando
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • Organizer & Schuhfach
  • geschütztes, arretierbares Teleskopgestänge
  • kantengeschützte Rollen
Cabin Max Metz
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • 3 Hauptfächer mit Reißverschluss
  • 2 interne Fächer mit Reißverschluss
  • wasserabweisend

Handgepäck Koffer Test – darauf kommt es beim Handgepäck Koffer an

Vor langen Auto-, Bus-, Zugfahrten oder Flügen steht oft die Frage im Mittelpunkt, was alles getrost in den Koffer gepackt kann und welche Gegenstände lieber im Handgepäck verstaut werden sollten. Doch nicht jeder Koffer oder Rucksack, der als Handgepäck beworben wird, ist dafür auch geeignet. Vor allem bei Flug-, Bus- oder Bahnreisen kommt es auf die richtigen Maße, ein geringes Eigengewicht und gutes Handling an. Erfahren Sie in unserem Handgepäck Test , welche Modelle überzeugen konnten, um unbeschwert auf Reisen gehen zu können.

Das geeignete Handgepäck finden

Bei der Wahl des Handgepäcks ist leider nicht nur der persönliche Geschmack ausschlaggebend, sondern auch die nicht einheitlichen Vorgaben der Reiseanbieter. Damit Sie am Flughafen oder (Bus)Bahnhof keine böse Überraschung erleben, sollten Sie sich grundsätzlich vor jeder Reise über die derzeit gültigen Maximalgrößen und –Gewichte, sowie Kosten für Sperrgepäck informieren. Auch die Mitnahme eines Kinderwagens oder Fahrrads ist oft mit zusätzlichen Ausgaben verbunden.

Viele Hersteller legen daher großen Wert darauf, dass das Handgepäckstück besonders leicht ist, damit das in den meisten Fällen erlaubte Maximalgewicht von fünf bis zehn Kilo nicht von vornherein überschritten wird. Auch die Größe, Breite und Länge des Handgepäcks ist oft ein wichtiges Kaufkriterium. Viele Reiseanbieter beschränken die Maximalsumme der drei Werte auf 110 bis 120 cm. Dabei ist es unerheblich, ob es sich bei dem Handgepäckstück um eine Tasche, einen Rucksack oder Koffer handelt.

Diese Gegenstände sollten ins Handgepäck

Grundsätzlich darf alles ins Handgepäck womit Sie nicht Andere verletzen oder etwas beschädigen können. Doch lange Nagelfeilen, Werkzeug oder Fläschchen mit mehr als 100 ml Volumen fallen ebenfalls unter diese Regel. Darüber hinaus gibt es Länder, in die bestimmte Lebensmittel nicht mitgenommen werden dürfen. Erlaubt sind aber beispielsweise:

  • etwas zum Trinken und kleine Knabbereien,
  • elektronische Geräte mit einstellbaren Flugmodus,
  • Dokumente, Bücher und Zeitschriften,
  • Wechselwäsche und Waschtüchter (ideal bei längeren Flügen),
  • sowie Cremes (gegen die trockene Luft im Flugzeug), Medikamente mit Nachweis oder in entsprechenden 100 ml Behältern, Baby- und Spezialnahrung.

Mehr dazu erfahren Sie auf der Webseite Ihres Reiseanbieters.

Hersteller hochwertiger Handgepäckstücke

Viele Hersteller von Trolleys und Reisekoffern wie Delsey, Rimowa, Samsonite und Titan bieten passendes Kabinengepäck zu Ihren Reisegepäckstücken an. Diese Sets bieten sich nicht nur aus ästhetischen Gründen an, sondern auch weil es Ihnen so leichter fällt Ihr Hab und Gut auf dem Gepäckband oder im Kofferraum des Fernbusses wieder zu erkennen. Achten Sie daher besonders auf Komplettangebote bestehend aus Handgepäck und Reisegepäck.

Tipps zum Kauf von Handgepäckstücken

  • Ein großes Handgepäck ist toll, kann aber auch schnell teuer werden. Achten Sie daher unbedingt darauf, dass die Summe aus Länge, Breite und Höhe insgesamt 110 bis 120 cm nicht überschreiten. Auch das Eigengewicht des Handgepäckstücks sollte so gering wie möglich sein.
  • Für einen reibungslosen Transport sollte das Gepäckstück aus einem reißfesten und robusten Material bestehen, dass auch wasser- und staubfest ist.
  • Innenraum und Seitentaschen sollten sinnvoll angeordnet sein, um Dokumente oder kleine Gegenstände sicher, aber in Reichweite zu verstauen, ohne lange zu suchen.

2. Externe Handgepäckkoffer Tests & Testberichte

Falls Sie sich für einen ausführlichen Handgepäckkoffer Test interessieren, haben wir hier eine Auswahl bekannter Testmagazine aufgelistet, die sich eventuell schonmal mit Testberichten auseinander gesetzt haben.

3. Worauf Sie beim Handgepäckkoffer Kauf achten müssen

Vor dem Handgepäckkoffer kaufen empfehlen wir Ihnen, sich folgende Merkmale näher anzuschauen:

Typ:z.B. Koffer-Handgepäck
Material:z.B. Polykarbonat
Schale:z.B. Hartschale
Volumen:z.B. 42 l
Handgepäck-Maß für Easyjet / Ryanair:z.B.
(Easyjet/Ryanair)
Schlosstyp:z.B. TSA-Zahlenschloss
Anzahl Rollen:z.B. 4
360° drehbar:z.B.
Verschiedene Farben:z.B.
Auch als Set:z.B.
Maße:z.B. 55x35x20 cm
Gewicht:z.B. 3.2 kg